Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen von 1648 bis 1918

« zurück

Kauern

Rittergut und Schloss
sö. Gera

Amtsgerichtsbezirk Ronneburg
Herzogtum Sachsen-Altenburg


Besitzer waren die

Reichardt (1830-n. 1895)

von Bose (anteilig, v. 1828-...)
~ Karl Otto / Emilie (geb. von Zehmen) / Fräulein Amalie (19. Jh.)

von Freiesleben (amteilig, v. 1828-...)
~ Henriette (geb. von Zehmen, 19. Jh.)

Freiherren von Malapert gen. von Neufville (anteilig, v. 1828-...)
~ Natalie (geb. von Mühlen, 19. Jh.)

von Zehmen (anteilig, v. 1828-...)
~ Friedrich (19. Jh.)

von Mühlen (v. 1763-1830)
~ Christian Friedrich Ferdinand (3/8) / Karl Johann Philipp / Henriette (geb. von Lersner, anteilig, 19. Jh.)

von Rumohr (1715-n. 1753)

von Nauendorff (18. Jh.)
~ Ehrenfried

von Ende (1683-1701)

von Nauendorff (1681-1683)

von Watzdorf (anteilig, 16. Jh.)
~ Bernhard (+ 1622)

von Friesen (v. 1488-1681)
~ Heinrich (...-1681)
~ Heinrich Liebmann (+ 1653)
~ Stephan (+ 1597)
~ Stephan (+ 1560)
~ Bernhard (v. 1495-...)
~ Karl (15. Jh.)



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch für Thüringen - 1923, 55
Staats- und Adress-Handbuch des Herzogthums Sachsen-Altenburg - 1828, 47, 48; 1838, 79; 1843, 88, 142; 1855, 159; 1869, 64
Statist. Universal-Handbuch etc. vom Herzogthum Sachsen-Altenburg - 1880, 216


historische Literatur: Lehfeldt's Bau- und Kunst-Denkmäler Thüringens - XXII, 1895, 330
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser - 1896, 267, 268; 1932, 169
Jahrbuch des Deutschen Adels - III, 750


 







© schlossarchiv.de