Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen von 1648 bis 1918

« zurück

Tegkwitz

Rittergut (bis 19. Jh.)
w. Altenburg

Amtsgerichtsbezirk Altenburg
Herzogtum Sachsen-Altenburg


Besitzer waren die

Etzold (v. 1871-n. 1880)

Meuschke (v. 1860-...)

Steinbach (1846-n. 1855)

Thienemann (v. 1804-1846)

Freiherren von Seckendorff (1792-...)
~ Ferdinand Al.

von Brandenstein (v. 1700-1792)

aus dem Winckel (17. Jh.)

von Wolfframsdorff (v. 1660-n. 1694)

von Wahren (v. 1654-...)

von Friesen (v. 1646-...)

von Feilitzsch (v. 1640-...)

Pflugk (...-1637)

von Creutzen (v. 1584-1599)

von Auerswald (v. 1568-...)

von Minckwitz (v. 1552-...)

von Puster (v. 1536-n. 1545)

Wolf (v. 1458-n. 1533)

von Tegkwitz (bis ...)



statistische Literatur: Staats- und Adress-Handbuch des Herzogthums Sachsen-Altenburg - 1828, 54; 1838, 84; 1843, 93, 122; 1855, 163
Statist. Universal-Handbuch etc. vom Herzogthum Sachsen-Altenburg - 1880, 120


historische Literatur: Lehfeldt's Bau- und Kunst-Denkmäler Thüringens - XXI, 1895, 256


 







© schlossarchiv.de