Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen von 1648 bis 1918

« zurück

Oberlödla

Rittergut und Schloss
w. Altenburg

Amtsgerichtsbezirk Altenburg
Herzogtum Sachsen-Altenburg


Besitzer waren die

von Poellnitz (1783-1945)
~ Karl (+ 1945)
~ Arndt (* 1859)
~ Joseph (+ 1897)
~ Karl Ferdinand Bruno (+ 1849)
~ Ludwig Karl (+ 1807)

von Zech (1747-1783)

von Stangen (v. 1488-1747)
~ Friedrich Wilhelm (18. Jh.)
~ Caspar Heinrich (17. Jh.)
~ Hans Rudolf / Wolff Heinrich (v. 1616-...)
~ Hans / Rudolf / Wolff / Seyfried / Heinrich (v. 1564-...)
~ Lucas (v. 1543-...)
~ Wolff / Kaspar (16. Jh.)
~ Lucas / Sigismund (15. Jh.)



weitere Güter im selben Ort: Unterlödla

statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch für Thüringen - 1923, 22
Staats- und Adress-Handbuch des Herzogthums Sachsen-Altenburg - 1828, 44; 1838, 73, 81; 1843, 90; 1855, 160; 1869, 65
Statist. Universal-Handbuch etc. vom Herzogthum Sachsen-Altenburg - 1880, 136


historische Literatur: Lehfeldt's Bau- und Kunst-Denkmäler Thüringens - XXI, 1895, 226
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A - 1900, 695, 697, 698; 1914, 658; 1932, 410, 411


 







© schlossarchiv.de