Rittergüter-Lexikon

Historischer Großgrundbesitz in Sachsen und Preußen

Ort:

« zurück

Mücka

Rittergut
w. Niesky

Kreis Rothenburg
Markgraftum Oberlausitz
Provinz Schlesien


bekannte Besitzer waren die

Freiherren von Schlotheim (v. 1917-n. 1926)
~ Hartmann (20. Jh.)

Grafen von Einsiedel (1766-n. 1912)
~ Johann Georg (* 1848)
~ Alexander (+ 1867)
~ Henriette (verw. Gräfin von Gersdorff, * 1733)

Grafen von Gersdorff (v. 1766-n. 1780)
~ Adolf Nikolaus (18. Jh.)
~ Gräfin Henriette (geb. von Ponickau, * 1733)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Schlesien - 1921, 500
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Preußen - 1912, 470
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, VI, 1880, 156; 1892, 426


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 596


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de