Historisches Rittergüter-Lexikon

der Provinzen Sachsen, Hannover & Brandenburg bis 1918

Ort:

« zurück

Markersdorf (Görlitz)

Rittergut
w. Görlitz

Kreis Görlitz
Markgraftum Oberlausitz
Provinz Schlesien


bekannte Besitzer waren die

Adelige Fräuleinstiftung Joachimstein (1722-n. 1926)

von Ziegler und Klipphausen (1673-1722)
~ Joachim Siegmund (+ 1734)

Edlen von der Planitz (1668-1673)

von Salza (1638-1668)

von Warnsdorf (1605-1638)

von Schachmann (1573-1605)

Frentzel von Königshain (1504-n. 1565)



weitere Güter im selben Ort: Niedermarkersdorf

statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Schlesien - 1921, 394
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, VI, 1880, 48, 198; 1892, 310
Korn's Schlesisches Güter-Adreßbuch - 1902, 266; 1909, 298


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 588


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de