Historisches Rittergüter-Lexikon

für die Provinzen Sachsen, Hannover und Brandenburg

Ort:

« zurück

Kieslingswalde

Rittergut
nw. Lauban

Kreis Görlitz
Markgraftum Oberlausitz
Provinz Schlesien


bekannte Besitzer waren die

von Witzleben (1865-n. 1926)
~ Willy (* 1872)
~ Arthur (+ 1905)

von Voß (1856-...)
~ Hermann (+ 1862)

von L’Estocq (19. Jh.)

von Gersdorff (1801-n. 1837)
~ Bernhard (+ 1864)
~ Wolf Christian Ludwig (+ 1832)

von Fromberg (1725-n. 1789)
~ Friedrich Bernhard (1789-...)
~ Friedrich August (1750-1789)
~ Christian Friedrich (+ 1750)

von Falkenhayn (1712-1725)
~ Hans Friedrich (1714-1725) / Ursula Katharina (geb. von Loeben, 1712-1714)

von Tschirnhaus (v. 1502-1712)
~ Christoph (...-1681)
~ Georg Ernst (+ 1637)
~ Hans Friedrich (+ 1611)
~ Friedrich (1563-+ 1602)
~ Friedrich
~ Bernhard (+ n. 1500)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Schlesien - 1921, 392
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, VI, 1880, 44; 1892, 306
Korn's Schlesisches Güter-Adreßbuch - 1902, 264; 1909, 295


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 550
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1923, 255, 256; 1932, 624


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de