Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen von 1648 bis 1918

« zurück

Oberbischdorf

Rittergut
Bischdorf, ö. Löbau

Amtshauptmannschaft Löbau
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Könige von Sachsen (v. 1914-...)

Müller (v. 1901-n. 1910)

Heydenreich (1872-n. 1878)

Rehschuh (1867-1872)

Keller (1842-1867)

von Wolffersdorff (1840-1842)

Simon (1836-1840)

Grafen zu Solms-Tecklenburg (1812-1836)

Grafen von Breßler  (v. 1784-1812)

von Carlowitz (1757-1783)

Grafen von Bestuscheff-Rumin (...-1757)

von Haugwitz (1703-n. 1746)
~ Johann Adolph (+ 1746)

von Koch und Ludwigsdorf (1701-1703)

Reichwald von Kämpfen (1648-1701)

von Sander (1648)

Pflugk (...-1648)

von Bünau (1645-...)

von Schleinitz (v. 1636-...)

von Bünau (1622-...)

von Gersdorff (1602-...)
~ David

von Klüx (1599-1602)
~ Hans Bernhard

von Gersdorff (v. 1559-n. 1594)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 38; 1920, 52
Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 140; 1914, 153
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 812


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 244


 







© schlossarchiv.de