Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Skaska

Rittergut und Schloss
n. Kamenz

Amtshauptmannschaft Kamenz
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Lehmann (v. 1920-...)

Gewerkschaft Agneshall in Thal (v. 1910-n. 1914)

Schmidt (v. 1901-...)

Lagowitz (v. 1878-n. 1890)

von Damnitz (1848-1856)
~ Friedrich Hermann (* 1807)

Klette (...-1848)

Seebe (1817-...)

von Meder (1812-1817)

von Ludwig (1791-1812)

Grafen Vitzthum von Eckstädt (1731-1791)
~ Ludwig Siegfried (+ 1777)

Grafen von Hoym (1730-1731)

Freiherren von Seyffertitz (18. Jh.)

von Haugwitz (1716-...)

von Klemm (17. Jh.-1716)

von Ponickau (1651-17. Jh.)

von Knoch (...-1651)

von Ponickau (16.-17. Jh.)

Rauber (15. Jh.)

Berka von der Duba (...)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 30; 1920, 40
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 131; 1914, 142
Dege's Adreßbuch des landwirthschaftlichen Grundbesitzes im Königreich Sachsen - 1891, 121
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 868


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 432


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de