Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Krakau

Rittergut
nw. Königsbrück

Amtshauptmannschaft Kamenz
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Löwensohn (v. 1914-n. 1920)

Weiss (1856-n. 1910)

Schäffer (v. 1702-n. 1847)

von Pistoris (v. 1663-...)

Freiherren von Rechenberg (1661-...)

Kurfürsten von Sachsen (1648-1661)

von Hornhausen (v. 1614-...)

von Kitzscher (16. Jh.)

von Körbitz (...-n. 1565)

von Ponickau (v. 1488-...)
~ Jakob (15. Jh.)
~ Georg



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 24; 1920, 34
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 127; 1914, 136
Dege's Adreßbuch des landwirthschaftlichen Grundbesitzes im Königreich Sachsen - 1891, 118
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 880
Kirchlich-statistisches Handbuch für das Königreich Sachsen - 1868, 88, 93


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 330


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de