Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Bretnig

Rittergut
sö. Pulsnitz

Amtshauptmannschaft Kamenz
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Gemeinde Bretnig (v. 1920-...)

Heinze (1881-n. 1914)

von Posern (1856-1881)
~ Hans Curt Christoph Ernst (1869-1881)
~ Kurt (1856-1869, + 1879)

Freiherren von Friesen (1790-1856)
~ Karl August d. J. (+ 1800)
~ Caroline Wilhelmine (geb. von Wangenheim, + 1799)

von Wangenheim (1764-1790)
~ Johann Ludwig d. J. (+ 1781) / Eva Gertrude (geb. von Schenck, 1781-+ 1790)

Freiherren von Gersdorff (v. 1661-1764)
~ Graf Nikolaus Willibald (1751-1764)
~ Gottlob Friedrich (+ 1751)

von Schönberg (v. 1629-n. 1659)
~ Kaspar Rudolf (+ 1658)
~ Hans Wolf (+ 1629)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 20; 1920, 28
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 125; 1914, 131
Dege's Adreßbuch des landwirthschaftlichen Grundbesitzes im Königreich Sachsen - 1891, 116
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 887


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 250


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de