Rittergüter-Lexikon

Historischer Großgrundbesitz in Sachsen und Preußen

Ort:

« zurück

Breesen (Rügen)

Klostergüter Breesen, Drammendorf und Gurvitz
nö. Stralsund

Kreis Rügen
Provinz Pommern
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Hospitalstiftung St. Jürgen Rambin (v. 1879-n. 1928)

[Flittner (Pächter auf Drammendorf, v. 1914-n. 1928)
~ Julius

Dähn (Pächter auf Breesen, v. 1905-n. 1921)
~ Robert

Kirchner (Pächter auf Drammendorf, v. 1879-n. 1905)
~ Albert

Vahl (Pächter auf Breesen, v. 1879-n. 1893)]



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Pommern - 1905, 224, 226, 230; 1914, 270, 272, 276; 1921, 282, 286; 1928, 216, 217, 221
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, II, 1879, 104, 106, 108; 1884, 234, 236; 1893, 326, 328, 330


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de