Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Neuschmölln

Rittergut
ö. Bischofswerda

Amtshauptmannschaft Bautzen
Markgraftum Oberlausitz
Königreich Sachsen


siehe: Schmölln (Bautzen)



bekannte Besitzer waren die

Schrimpf (v. 1914-n. 1925)

Schmatz (1872-n. 1910)

Heinze (1867-1872)

Devrient (1856-1867)

Päßler (1841-1856)
~ Bernhard (+ 1887)

von Zehmen (1781-1841)
~ Oskar (+ 1899)
~ Moritz (+ 1837)
~ Heinrich Ludwig (+ 1832)

Matthaei (1761-1781)

Kühne (1747-1761)

von Staupitz (1740-1747)
~ Eva Maria (geb. von Pannwitz, + 1745)

Benada (1737-1740)

von Staupitz (v. 1720-n. 1734)
~ Johann Gottlob (18. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 16; 1920, 16; 1925, 24
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 113; 1914, 116
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 798


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 423


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de