Rittergüter-Lexikon

Historischer Großgrundbesitz in Sachsen und Preußen

Ort:

« zurück

Spandowerhagen

Kammergut und Gut Freesendorf
nw. Wolgast

Kreis Greifswald
Provinz Pommern
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Könige von Preußen (v. 1879-1918)

[Bath (Pächter, v. 1884-n. 1905)

von Lühmann (Pächter, 19. Jh.)
~ Friedrich]

Grafen Wrangel von Salmis (17. Jh.)
~ Carl Gustav (+ 1676)


Weissenborn (auf Freesendorf, v. 1879-n. 1928)
~ Martha (geb. Wiese)
~ Hermann



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Pommern - 1905, 198, 208; 1914, 244, 252; 1921, 254; 1928, 195
Handbuch über den Königl. Preuß. Hof und Staat - 1905, 362
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in der Provinz Pommern - 1913, 20
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, II, 1879, 268, 276; 1884, 210, 216; 1893, 292, 302


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1924, 813
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser - 1928, 367


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de