von Wedemeyer (1819/1901)


Siebmacher's großes Wappenbuch

II, 9. Abt. Seite 26

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser

1909-1941

Genealogisches Handbuch des Adels

Bände 17, 57, 115, 134


»Wedemeyer.  Evangelisch. - Die Abstammung wird auf Hans Wedemeyer, * 1336, + 1419, zurückgeführt, während die ununterbrochene Stammreihe mit Hans, * 1472, + nach 1547, Bürgermeister von Gronau, beginnt. - W. (1901, 1903, 1911 = dem bereits 1560 nachgewiesenen Stammwappen): Im von Schwarz über Gold geteilten Schilde ein rot-bezungter Löwe verwechselter Farbe, in der Rechten einen grünen Palmzweig, in der Linken einen silbernen Stern haltend.  Auf dem gekrönten Helme mit schwarz-goldenen Decken der Löwe wachsend.«  (S. 542, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B, 33. Jg. 1941)


zurück