Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Gersdorf (Nossen)

Rittergut
ö. Roßwein

Amtshauptmannschaft Döbeln
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Prinzen zur Lippe-Weißenfeld (v. 1920-...)
~ Clemens (+ 1920)

von Carlowitz (v. 1890-n. 1914)
~ Marie (* 1886)

von Arnim (v. 1878-...)
~ Fr. Henning / Graf ...

Grafen von Einsiedel (1745-n. 1868)
~ Heinrich (+ 1867)
~ Gräfin Friederike (geb. Baronesse Blome, + 1906)
~ Alexander (v. 1859-...)
~ Heinrich (* 1768)
~ Johann Georg Friedrich (v. 1780-...)

von Einsiedel (1698-1745)
~ Hans Haubold (+ 1700)

von Rumohr (1697-1698)

von Haugwitz (1696-1697)

von Starschedel (1661-1696)

Pflugk (1587-1661)

Lauterbach (1556-1587)
~ Barthel (16. Jh.)

von Kommerstädt (...-1556)
~ Dietrich (15. Jh.)

Zisterzienser-Abtei Altzella (16. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 190; 1920, 270
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 235; 1914, 274
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Sachsen - 1912, 126
Dege's Adreßbuch des landwirthschaftlichen Grundbesitzes im Königreich Sachsen - 1891, 70
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 384
Kirchlich-statistisches Handbuch für das Königreich Sachsen - 1868, 113


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser - 1932, 200


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de