Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Frohburg

Rittergut und Schloss
nö. Altenburg

Amtshauptmannschaft Borna
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Krug von Nidda und von Falkenstein (v. 1880-1945)
~ Fritz (20. Jh.)
~ Linna (geb. Freiin von Falkenstein, * 1832)

Freiherren von Falkenstein (v. 1859-n. 1878)
~ Freifrau Constanze Henriette (geb. ...)

von Gruner (1839-n. 1844)

Freiherren Blümner von Frohburg (1777-1839)

von Hardenberg (1727-1777)

Freiherren von Eltz (1726-1727)

von Bose (v. 1724-1726)
~ Carl Haubold (+ 1721)

Freiherren von Born (17. Jh.)

von Vietinghoff (1680-...)
~ Christoph Rupert (* 1653)

von Kötteritz (v. 1661-1680)
~ August Friedrich (17. Jh.)

von Creytz (v. 1530-n. 1612)
~ Melchior (+ 1608)

von Minckwitz (16. Jh.)
~ Hans (+ 1516)

von Draschwitz (...)

von Bünau (...)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 176; 1920, 246
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 221; 1914, 261
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Sachsen - 1912, 49, 109
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 464


historische Literatur: Metzsch's Schlösser, Burgen und Ruinen Sachsens - 1902, 60
Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen - I, 97


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de