Historisches Rittergüter-Lexikon

der früheren Königreiche Sachsen und Preußen bis 1918

Ort:

« zurück

Rodelshöfen

Rittergut
sö. Braunsberg

Kreis Braunsberg
Provinz Ostpreußen
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Gramsch (v. 1922-n. 1932)
~ Charlotte (geb. von Stosch, * 1872)
~ Dr. Friedrich (+ 1923)

von Stosch (v. 1895-n. 1920)
~ Anna (geb. von Götzen, * 1852)
~ Albrecht (+ 1896)

von Götzen (v. 1872-n. 1884)
~ Leopold (+ 1888)

von Buhl gen. Barone Schimmelpenning von der Oye (v. 1857-...)
~ Carl (+ 1881)



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Ostpreußen - 1913, 194; 1920, 186; 1922, 184; 1932, 248
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, III, 1879, 8; 1895, 8; 1903, 14
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 35


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser - 1891, 803
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser - 1927, 858
Jahrbuch des Deutschen Adels - III, 160
Wer ist's? - Unsere Zeitgenossen - 1922, 513


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de