Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Tauscha

Rittergut
w. Königsbrück

Amtshauptmannschaft Großenhain
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Naumann (v. 1910-n. 1920)

Bahrmann (v. 1878-n. 1901)

Freier (v. 1868-...)

Hähner (v. 1859-...)

von Bosse (v. 1829-n. 1838)
~ August (+ 1845)

Wöhler (v. 1819-...)

Brauer (v. 1802-...)

von Lüttichau (v. 1766-...)

von Wichmannshausen (v. 1717-n. 1751)
~ Johann Georg (+ 1750) / Georg Gabriel (+ 1751)

von der Sahla (Pächter, v. 1622-...)

von Tzschieren (v. 1615-...)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 124; 1920, 176
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 195; 1914, 228
Dege's Adreßbuch des landwirthschaftlichen Grundbesitzes im Königreich Sachsen - 1891, 114
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 235
Kirchlich-statistisches Handbuch für das Königreich Sachsen - 1838, 58, 59; 1859, 81; 1868, 93
Zeitschrift für das Königreich Sachsen - 1820, 158
Summarischer Extract aus der Rechnung der Mobiliar-Brand-Cassa - 1766, 23; 1803, 40


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de