Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Baudach

Rittergüter (niederlausitzer Anteil und neumärkischer, mit Sommerfeld kombinierter Anteil)
sö. Sommerfeld

Kreis Sorau
Markgraftum Niederlausitz
Provinz Brandenburg


bekannte Besitzer waren die

von Beerfelde (neumärkisch, v. 1879-n. 1929)
~ Gustav (20. Jh.)
~ Georg (19. Jh.)

von Lessing (lausitzisch, v. 1857-n. 1879)

von Francois (v. 1828-...)

von Lindenau (v. 1810-n. 1820)
~ August Gotthard (+ 1820)

von Bünau (v. 1715-n. 1752)
~ Rudolf (+ 1763)
~ Rudolf d. J. (+ 1752)
~ Günther (+ 1740)
~ Rudolf (+ 1715)



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Brandenburg - 1914, 340; 1929, 273
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, I, 1879, 170; 1896, 106; 1903, 108
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 119


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1903, 239, 240; 1904, 493


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de