Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Hartmannsdorf (Lauban)

Rittergut
s. Lauban

Kreis Lauban
Provinz Schlesien
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

von Zastrow (1855-n. 1926)
~ Egon (* 1890)
~ Helene (geb. Freiin von Bissing, + 1919)
~ Alfred (+ 1895)

Weissig (1819-...)

Held d’Arle (1800-1819)

Gösing (1746-1800)

Günther (anteilig, 1746-1749)

Schröter (1736-1746)
~ Dr. Friedrich (+ 1746)

von Debschitz (1700-n. 1734)

von Salza (1693-1700)

von Schwanitz (1674-1693)

von Debschitz (v. 1624-1674)



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Schlesien - 1921, 448
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, VI, 1880, 112; 1892, 374
Korn's Schlesisches Güter-Adreßbuch - 1870, 110; 1917, 378; 1926, 495
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 198


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 530
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1931, 635, 636
Jahrbuch des Deutschen Adels - I, 969, 970


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de