Historisches Rittergüter-Lexikon

für die Provinzen Sachsen, Hannover und Brandenburg

Ort:

« zurück

Wachwitz

Rittergut und Schloss
ö. Dresden

Amtshauptmannschaft Dresden-Neustadt
Königreich Sachsen


bekannte Besitzer waren die

Könige von Sachsen (1827-n. 1920)
~ Friedrich August III. (* 1865)
~ Prinz Georg (+ 1904)
~
Friedrich August II. (+ 1854)

von Olsusieff (1810-1827)
~ Elisabeth Maria Magdalena (v. 1819-...)

von Carlowitz (v. 1806-1810)
~ Carl Wilhelm (+ 1806)

von Pfeilitzer (v. 1802-...)

Stiefel (v. 1787-n. 1794)

Scheibner (anteilig, v. 1787-...)

Ruppert (v. 1783-n. 1787)

Hanisch (v. 1762-...)

Herrmann (v. 1755-...)

Sternickel (v. 1740-...)

von Körbitz (v. 1645-...)

von Carlowitz (15. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 102; 1920, 144
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Sachsen - 1912, 203
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 17
Zeitschrift für das Königreich Sachsen - 1820, 154
Dresdner Mobiliar-Brand-Cassen-Extract - 1740, 21; 1755, 23; 1762, 23; 1788, 40; 1795, 42; 1803, 42


historische Literatur: Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen - II, 5


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de