Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Wenigenauma

Rittergut
nw. Zeulenroda

Amtsgerichtsbezirk Auma
Großherzogtum Sachsen


Besitzer waren die

Allmer (v. 1897-...)

Böhnert (v. 1880-...)
~ Helene (geb. Göttling von Abendroth)

Göttling von Abendroth (v. 1857-n. 1873)
~ Alexander (+ 1871)

von Schönberg (v. 1833-n. 1849)
~ Friedrich (+ 1856)

von Pflugk (v. 1766-n. 1827)
~ Ernst August (19. Jh.)

von Meusebach (17. Jh.-n. 1753)
~ Henriette (geb. von Tümpling, + 1765)
~ Johann Friedrich (+ 1753)

von Quingenberg (v. 1625-..)
~ Johann (17. Jh.)



statistische Literatur: Staatshandbuch für das Großherzogthum Sachsen-Weimar-Eisenach - 1816, 134; 1819, 152; 1827, 136; 1840, 149; 1846, 172; 1900, 331
Statist. Universal-Handbuch etc. für das Großherzogthum Sachsen-Weimar-Eisenach - 1880, 528, 531
Großherzogl. S. Weimar-Eisenachisches Regierungs-Blatt - 1819, XVI, 93


historische Literatur: Lehfeldt's Bau- und Kunst-Denkmäler Thüringens - XXIV, 1897, 243
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A - 1904, 749, 750
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B - 1911, 1; 1912, 1


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de