Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen von 1648 bis 1918

« zurück

Altscherbitz

Rittergut
nw. Leipzig

Kreis Merseburg
Provinz Sachsen
Königreich Preußen


Besitzer waren die

Provinz Sachsen (v. 1880-n. 1929)

Rockstroh (v. 1872-...)

Heyner (v. 1854-n. 1857)

von Carlowitz (1849-1851)
~ Albert (+ 1874)

Livonius (v. 1843-...)

von Wolfersdorff (v. 1691-n. 1839)
~ Karl (+ 1852)
~ Karl Bernhard (+ 1796)
~ Karl August (+ 1746)
~ Hans Friedrich (+ 1691)

von Spohr (v. 1671-...)
~ Hans Christoph (17. Jh.)

von Mangoldt (16. Jh.)
~ Apel (+ 1530)



weitere Güter im selben Ort: Gundorf-Neuscherbitz

statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch für die Provinz Sachsen - 1906, 200; 1913, 178; 1929, 198
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, V, 1880, 12; 1899, 358
Adressbuch des Grundbesitzes in der Provinz Sachsen - 1872, 106
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 362
Baensch's Handbuch der Provinz Sachsen - 1839, 208; 1843, 222; 1854, 239


historische Literatur: Jahrbuch des Deutschen Adels - I, 409; II, 539; III, 826, 827


 







© schlossarchiv.de