Historisches Rittergüter-Lexikon

für die Provinzen Sachsen, Hannover und Brandenburg

Ort:

« zurück

Bärwalde (Hoyerswerda)

Schloss und Rittergut Beerwalde
w. Boxberg

Kreis Hoyerswerda
Markgraftum Oberlausitz
Provinz Schlesien


bekannte Besitzer waren die

Hünlich (v. 1917-n. 1937)
~ Rudolf (+ 1924)

Rössing (v. 1894-n. 1912)
~ Louis

Rötschke (v. 1857-n. 1892)

Lehmann (v. 1845-...)
~ Johann Gottfried

Grafen von der Schulenburg (1817-...)
~ Ludwig August

Burggrafen zu Dohna (1801-1817)
~ Ludwig

von Tschirschky (1801)
~ Friederike Theodora Elisabeth (geb. von Trotta gen. Treyden)

von Trotta gen. Treyden (1797-1801)
~ Johanna Dorothea (geb. Gräfin Reuß, + 1801)

Grafen Reuß von Plauen (1785-1797)
~ Heinrich XXVIII. (+ 1797) / Gräfin Agnesa Sophia (geb. Gräfin von Promnitz, + 1791)

Lange (1773-1785)

von Hundt und Alten-Grottkau (1677-1773)
~ Carl Gotthelf (+ 1776)
~ Joachim Hildebrand
~ Heinrich Wenzel

von Metzradt (1626-1677)
~ Hans

von Warnsdorf (1608-1626)
~ Hans Georg

von Nostitz (17. Jh.)
~ Caspar



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Schlesien - 1921, 430
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, VI, 1880, 82; 1892, 348
Korn's Schlesisches Güter-Adreßbuch - 1894, 262; 1902, 295; 1909, 331; 1917, 357; 1930, 507
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 192


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 482


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de