Rittergüter-Lexikon

Historischer Großgrundbesitz in Sachsen und Preußen

Ort:

« zurück

Toitz

Güter Toitz und Nossendorf
nw. Demmin

Kreis Grimmen
Provinz Pommern
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Schlüter (auf Toitz, v. 1921-n. 1928)
~ Friedrich

Seibert (anteilig, v. 1921-...)
~ Dr. R.

Wendorff (v. 1879-n. 1914)
~ Dr. Hugo (* 1864)
~ Friedrich (+ 1907)

Bertram (v. 1802-...)


Stadt Demmin (auf Nossendorf, v. 1879-n. 1928)

[Plate (Pächter, v. 1893-n. 1914)
~ Heinrich

Schmidt (Pächter, v. 1879-n. 1884)]



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Pommern - 1905, 218, 220; 1914, 264, 266; 1921, 274, 278; 1928, 211, 214
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, II, 1879, 236, 240; 1884, 228, 230; 1893, 316, 318


historische Literatur: Matrikeln und Verzeichnisse der Pommerschen Ritterschaft - 1863, 549


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de