Ort:

Rittergüter-Lexikon

für das Königreich Sachsen bis 1918

« zurück

Mutzschen

Rittergut und Schloss
ö. Grimma

Amtshauptmannschaft Grimma
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Naumann (v. 1910-n. 1920)

Thränhart (v. 1878-n. 1901)

Steinbrück (v. 1859-...)

von Lüttichau (v. 1819-n. 1844)
~ Kurt (+ 1864)
~ Eugenie Sophie (geb. Gräfin von Bünau, anteilig, 19. Jh.)

von Globig / Grafen von Bünau / von Taube (v. 1819-...)
~ Agnes Marianne Auguste / Emilie Caroline Luise / Caroline Mathilde (geb. Gräfinnen von Bünau, 19. Jh.)

von Schönberg (v. 1793-n. 1819)
~ Friedrich August Wolf (anteilig, 19. Jh.)
~ Gräfin Sophie Auguste Henriette (verw. von Bünau, geb. von Zanthier, * 1729)

von Zanthier (v. 1764-n. 1766)

von Metzsch (18. Jh.)
~ Karl (+ 1757)

von Canitz (v. 1656-n. 1724)
~ Johann Gottlob (+ 1732)
~ Christoph Abraham (+ 1704) / Johann Christoph Heinrich (+ 1718)
~ Hans Christoph (+ 1697)
~ Christoph (* 1597)



Literatur: Sächsisches Güter-Adreßbuch - 1910, 214; 1920, 310
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 242
Statist. Handbuch der Landwirtschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 278, 897


 



© schlossarchiv.de