von Erhardt (1855)


Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser

1874-1941

Siebmacher's großes Wappenbuch

VII, 2. Abt. Seite 27

Rangliste der Königlich Preußischen Armee

1914, 257

Genealogisches Handbuch des Adels

Band 61


»Erhardt.  Lutherisch. - Reußischer Älterer Linie Adel und Freiherr Greiz 10. Jan. 1855 (für Friedrich Heinrich Ludwig Ehrhardt, Großherzogl. meckl.-schw. Premierleunant a. D.). - W. (1855): Durch einen blauen Schrägrechts-Balken geteilt; oben in Rot ein auf dem Balken liegender goldener Löwe, unten in Silber aus natürlichen Wolken ein im Ellenbogen gekrümmter nackter Arm, in der Hand einen mit 4 (1, 2, 1) roten Rosen durchflochtenen Kranz haltend.  2 gekrönte Helme; auf dem rechten mit rot-goldenen Decken der Löwe, auf dem linken mit schwarz-silbernen Decken eine goldene Rose zwischen offenem schwarzen Fluge.  Wahlspruch: Furchtlos und treu.«  (S. 107, Gotha. Genealog. Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser, Teil B, 91. Jg. 1941)


zurück