von Asbeck

(van A.)


New Wapenbuch 1605

Seite 191, Nr. 12

Historisches Taschenbuch des Adels im Königreich Hannover, 1840

Seite 67

Nederland’s Adelsboek

1903, 1905, 1906, 1912

Genealogisches Handbuch des Adels

Band 144


»von Asbeck, Uradel.  Sie sind Fürstlich Bentheimische Vasallen und erscheinen schon 1365, 1380 und 1446 in Urkunden.  Die von Asbeck zu Bergen und Munsterhausen in Leeuwarden in Holland führen den Titel Baron; die von Asbeck tot Luilema in Gröningen aber nicht.«  (S. 67, Historisches Taschenbuch des Adels im Königreich Hannover, 1840)


zurück